Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 890
Antworten mit Zitat
benedikt hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Dieses schöne Video auf YouTube bietet Einblicke in die heutige Pressekonferenz im neu gestalteten Krone-Zelt auf der Theresienwiese.


Ergänzend zum Video mit dem Show-Einblick hier noch der Mitschnitt der Talkrunde, in der Jana Mandana Lacey-Krone, Martin Lacey junior und Regisseur Bence Vagi zusammen mit Moderatorin Agnes Zimmermann das neue Programm und die Mitwirkenden vorstellen.


Die Süddeutsche berichtet von der Pressekonferenz. "Für unsere Tourneeproduktion haben wir ein ganz neues Konzept entwickelt, dessen Bühnenbild aus einem Palast und einem Innengarten besteht", wird Jana Lacey-Krone zitiert. Man habe 200.000 Euro für den neuen Artisteneingang im Art-déco-Stil ausgegeben, der sich an der maurischen Fassade orientiert, die der Circus Krone in den 1920er Jahren benutzt hatte. Außerdem werden alle Kostüme erstmals in hauseigenen Werkstätten gefertigt, die passend zur Inszenierung von einem Design-Team gestaltet wurden.

An dem von Bence Vagi gestalteten Luftbild wirken drei Strapaten-Duos mit, darunter unter anderem "Flash of Splash".

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Die Deutsche Verkehrs-Zeitung beleuchtet in diesem Beitrag die Logistik des Circus Krone. Darin kommt Tourneeplaner Harald Ortlepp zu Wort.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 890
Antworten mit Zitat
Der Circus Krone wird ohne die hauseigenen Elefantendamen in die Tournee 2019 starten. Dazu hat das Unternehmen folgenden Text auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht:

"Der Circus Krone hat seine ältesten Elefantendamen Kenia (geb. 1983) und Mala (geb. 1965) in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Die beiden leben jetzt im Reservat „El Castillo de la Guardas" in Spanien.

Jana Mandana Lacey-Krone: „Es gibt nichts wichtigeres für uns, als das Wohl der Tiere. Und obwohl die beiden noch fit sind, haben wir uns zu diesem Schritt entschieden."

Damit Kenia und Mala sich in ihrer Senioren-Residenz auch richtig wohl fühlen, sind auch die drei anderen Krone-Elefanten Aisha, Burma und Bara mit im Reservat. Martin Lacey Jr.: „Es ist schon vorgekommen, dass Elefanten die in Rente gehen sterben, weil sie nicht damit zu Recht kommen aus ihrer Gruppe gerissen zu werden. Das wollten wir auf keinen Fall – Kenia und Mala sollen sich wohl fühlen."

Jana Lacey-Krone: „Die Elefanten bleiben in unserem Wappen und vielleicht kehren die drei anderen zu uns zurück. Wie gesagt: An erster Stelle steht ihr Wohl."

Wie die Elefanten in Spanien leben, kann man u.a. unter www.circus-krone.de verfolgen."

Anbei der Meldung finden sich auch erste Bilder der neuen Unterbringung.

Wie aus einer RTL-Meldung hervorgeht, wird die Elefantendarbietung im dritten Winterprogramm derzeit mit einem angemieteten Tier gezeigt.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3734
Antworten mit Zitat
Zitat:
Der Circus Krone wird ohne die hauseigenen Elefantendamen in die Tournee 2019 starten. […] Das Unternehmen hat seine ältesten Elefantendamen Kenia (geb. 1983) und Mala (geb. 1965) in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Die beiden leben jetzt im Reservat „El Castillo de la Guardas" in Spanien. […]Damit Kenia und Mala sich in ihrer Senioren-Residenz auch richtig wohl fühlen, sind auch die drei anderen Krone-Elefanten Aisha, Burma und Bara mit im Reservat.


Wie Martin Lacey gegenüber der TZ erklärt, sind die Krone-Elefanten nur vorübergehend in Spanien untergebracht. Langfristig soll ein Alterssitz am hauseigenen Gestüt in Wessling entstehen. „Eigentlich sollen die beiden zu unseren anderen alten Tieren nach Wessling bei Starnberg kommen“, wird Lacey zitiert. Da dort aber erst ein neues Zuhause für die beiden gebaut werden müsse und das noch einige Zeit in Anspruch nehmen werde, lebten die beiden Rentnerinnen nun vorübergehend im Reservat. „Das ist ein riesiges Gelände, dort leben seit sieben Jahren auch Löwen von uns“, so Lacey weiter in dem Bericht.

Krone-Sprecher Andreas Kielbassa bekräftigt indes die Rückkehr der drei weiteren Dickhäuter. Es werde weiterhin Elefanten im Circus Krone geben: „Das ist schließlich unser Wappentier!“
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 890
Antworten mit Zitat
benedikt hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Der Circus Krone wird ohne die hauseigenen Elefantendamen in die Tournee 2019 starten. […] Das Unternehmen hat seine ältesten Elefantendamen Kenia (geb. 1983) und Mala (geb. 1965) in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Die beiden leben jetzt im Reservat „El Castillo de la Guardas" in Spanien. […]Damit Kenia und Mala sich in ihrer Senioren-Residenz auch richtig wohl fühlen, sind auch die drei anderen Krone-Elefanten Aisha, Burma und Bara mit im Reservat.


Wie Martin Lacey gegenüber der TZ erklärt, sind die Krone-Elefanten nur vorübergehend in Spanien untergebracht. Langfristig soll ein Alterssitz am hauseigenen Gestüt in Wessling entstehen. „Eigentlich sollen die beiden zu unseren anderen alten Tieren nach Wessling bei Starnberg kommen“, wird Lacey zitiert. Da dort aber erst ein neues Zuhause für die beiden gebaut werden müsse und das noch einige Zeit in Anspruch nehmen werde, lebten die beiden Rentnerinnen nun vorübergehend im Reservat. „Das ist ein riesiges Gelände, dort leben seit sieben Jahren auch Löwen von uns“, so Lacey weiter in dem Bericht.

Krone-Sprecher Andreas Kielbassa bekräftigt indes die Rückkehr der drei weiteren Dickhäuter. Es werde weiterhin Elefanten im Circus Krone geben: „Das ist schließlich unser Wappentier!“


In der Süddeutschen äußert sich Michael Muther, Bürgermeister von Wessling, zu den Plänen auf dem Krone-Gestüt: "Ich finde das gut, wenn die ausgemusterten Tiere dort einen angenehmen Lebensabend verbringen können, statt zu Hundefutter verarbeitet zu werden". Im Herbst habe ihn Direktorin Jana Lacey-Krone besucht, danach habe es schon Besprechungen mit dem Landratsamt und der Regierung Oberbayerns gegeben. Eine von mehreren vorgestellten Varianten sehe die Errichtung von zwei Hallen vor, die 60 mal 20 Meter groß sein sollen.

Die Stadt stehe dem Vorhaben positiv gegenüber, so der Bürgermeister. Zuerst müsse aber der Bebauungsplan geändert werden, da der vorgesehene Standort im Sondergebiet liege und die Elefanten eine relativ hohe Halle benötigen würden. Die Gemeinde sei jedoch bereit, dieses zu erweitern.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Die Zeitschrift "Für Sie" hatte in ihrer Ausgabe 08/2019 ein vierseitiges, reich bebildertes Interview mit Jana Lacey-Krone und Martin Lacey junior.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6494
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
"Ganz München" bringt eine Video-Zusammenfassung der gefeierten Krone-Weltpremiere.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Markus hat Folgendes geschrieben:
"Ganz München" bringt eine Video-Zusammenfassung der gefeierten Krone-Weltpremiere.


Auch auf der Homepage des Circus Krone gibt es ein Video von der gestrigen Premiere.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6494
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Wunderbare Video-Impressionen, Prominentenstimmen und ein Interview mit Jana Mandana Lacey-Krone gibt es auch bei München.TV.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Die Süddeutsche Zeitung veröffentlicht eine Rezension zu Mandana.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Stefan hat Folgendes geschrieben:
Stefan hat Folgendes geschrieben:
Die ersten Stationen der Tournee 2019 lauten wie folgt.

04.-15.04.19 - München, Theresienwiese
18.-23.04.19 - Landshut, Messepark
26.-29.04.19 - Günzburg, Volksfestplatz Auweg
01.-13.05.19 - Karlsruhe, Messplatz
15.-20.05.19 - Aschaffenburg, Volksfestplatz
23.05.-11.06.19 - Frankfurt am Main, Festplatz am Ratsweg


13.-17.06.19 - Koblenz, Messegelände Wallersheimer Kreisel
19.-24.06.19 - Neuss, Kirmesplatz
27.06.-01.07.19 - Bielefeld, An der Radrennbahn


04.-09.07.19 - Lüneburg, Sülzwiesen
11.-14.07.19 - Itzehoe, Malzmüllerwiesen
16.-23.07.19 - Flensburg, Exe
25.-28.07.19 - Husum, Neuer Messeplatz

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Stefan hat Folgendes geschrieben:
Stefan hat Folgendes geschrieben:
Stefan hat Folgendes geschrieben:
Die ersten Stationen der Tournee 2019 lauten wie folgt.

04.-15.04.19 - München, Theresienwiese
18.-23.04.19 - Landshut, Messepark
26.-29.04.19 - Günzburg, Volksfestplatz Auweg
01.-13.05.19 - Karlsruhe, Messplatz
15.-20.05.19 - Aschaffenburg, Volksfestplatz
23.05.-11.06.19 - Frankfurt am Main, Festplatz am Ratsweg


13.-17.06.19 - Koblenz, Messegelände Wallersheimer Kreisel
19.-24.06.19 - Neuss, Kirmesplatz
27.06.-01.07.19 - Bielefeld, An der Radrennbahn


04.-09.07.19 - Lüneburg, Sülzwiesen
11.-14.07.19 - Itzehoe, Malzmüllerwiesen
16.-23.07.19 - Flensburg, Exe
25.-28.07.19 - Husum, Neuer Messeplatz


30.07.-01.08.19 - Heide, Marktplatz
03.-06.08.19 - Rendsburg, Willy-Brandt-Platz
08.-19.08.19 - Kiel, Wilhelmplatz
22.-26.08.19 - Bad Segeberg, Landesturnierplatz/ Rennkoppel
28.08.-02.09.19 - Neumünster, Jugendspielplatz

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Unter dem Titel "Wir brauchen nur Wasser und Zuschauer" blickt die Süddeutsche hinter die Kulissen des Circus Krone, der derzeit auf der Theresienwiese in München steht. Direktorin Jana Mandana Lacey-Krone und Pressesprecher Andreas Kielbassa erläutern die Besonderheiten der reisenden Stadt. Es geht unter anderem um die Stromversorgung, die Schneiderei und die Küche. Und den Speiseplan des Direktorenpaars kümmert sich eine Haushälterin, die schon Christel Sembach-Krones Mahlzeiten plante. In der rollenden Schule ist nun Ulrich Siering als Lehrer tätig, der zuvor die Kinder im Zirkus Charles Knie unterrichtete.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Am Karfreitag, 19. April 2019 bietet der Circus Krone während seines Gastspiels in Landshut ein kommentiertes Raubtiertraining mit Martin Lacey junior an. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Krone-Zoos statt und beginnt um 14 Uhr. Weitere Infos auf der Homepage.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6494
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Mit einer klassischen Homestory - vom Zähneputzen bis zum Zubettgehen - berichtet Bild München aus dem Leben von Jana Lacey-Krone und Familie.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Circus Krone 2019
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 3  

  
  
 Neue Antwort erstellen