Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Tierlehrer Wolfgang Trunk verstorben
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6494
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der bekannte Tierlehrer Wolfgang Trunk ist im Alter von 79 Jahren verstorben. Er hatte u.a. mit Löwen, Tigern, Elefanten, Pferden und Exoten gearbeitet.

Gemeinsam mit seiner Frau Regina war Wolfgang Trunk viele Jahre lang im Safaripark Stukenbrock der Familie Wurms engagiert. Dies ermöglichte es, dass die beiden Kinder Karl Ferdinand und Regina eine gute Schulbildung erhalten konnten. Im Winter lebte die Familie in ihrer Heimat Hamburg. Beide Kinder wurden selbst Tierlehrer: Die 1967 geborene Regina war für ihre Kleintierrevue bekannt, die nach ihrem viel zu frühen Tod 2004 von ihrem Bruder übernommen wurde. Karl Ferdinand, Jahrgang 1970, war zunächst auch Jongleur, ist aber vor allem für seine hervorragende Ponynummer bekannt, mit der er jahrelang bei Roncalli engagiert war.

Wolfgang Trunk entstammte der bekannten Circusfamilie Belli; seine Mutter Elvira Trunk war eine geborene Belli. Die Familie Belli führte in Deutschland bis 1955 viele Jahrzehnte den Groß-Circus Gebr. Belli, der um 1950 ein Sechs-Masten-Zelt und zahlreiche Tiere (darunter an die 100 Pferde) sein eigen nannte.

Unser Mitgefühl gilt allen Angehörigen und Freunden.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Tierlehrer Wolfgang Trunk verstorben
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen